Heiligtum

Hier bin ich jederzeit willkommen und kann zur Ruhe kommen. Die Gottesmutter anschauen und spüren, ins Gespräch mit ihr kommen, ihr Bitten und Dank anvertrauen, Sorgen und Ängste erzählen, sich beschenken lassen.
Bei Maria neue Kraft tanken und gestärkt in den Alltag zurückgehen.

Das Urheiligtum in Schönstatt/Vallendar am Rhein


Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry 'http://www.schoenstatt-memhoelz.de/heiligtum.html' for key 'url' (INSERT INTO tl_search (tstamp, url, title, protected, filesize, groups, pid, language, text, checksum) VALUES (1511414056, 'http://www.schoenstatt-memhoelz.de/heiligtum.html', 'Heiligtum', '', '21.00', 0, '104', 'de', 'Heiligtum Heiligtum Hier bin ich jederzeit willkommen und kann zur Ruhe kommen. Die Gottesmutter anschauen und spüren, ins Gespräch mit ihr kommen, ihr Bitten und Dank anvertrauen, Sorgen und Ängste erzählen, sich beschenken lassen. Bei Maria neue Kraft tanken und gestärkt in den Alltag zurückgehen. Das Urheiligtum in Schönstatt/Vallendar am Rhein KONTAKT STELLENANGEBOTE IMPRESSUM DATENSCHUTZERKLÄRUNG TAGESEVANGELIUM Evangelium nach Lukas 19,41-44. In jener Zeit, als Jesus näher kam und die Stadt sah, weinte er über sie.....Weiterlesen LITURGISCHER KALENDER Donnerstag der 33. Woche im Jahreskreis Hl. Kolumban home, logo,', '0d0dc33ea3a5dc76bcc14732d782b78e')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(218): Contao\Database\Statement->execute()
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}