Herzlich Willkommen!

Was unser Haus und das Allgäu zu bieten haben...

Ausruhen . Entspannen . Auftanken . Erfüllt weitergehen: In einer der schönsten Landschaften Bayerns – im Urlaubsparadies Allgäu zwischen Kempten und Oberstdorf – finden Sie das Schönstatt-Zentrum: ein Haus für Urlaub und Schulung und ein Gnadenort mit Wallfahrtskapelle. Oberhalb der Niedersonthofener Seen gelegen bietet es Gruppen und Erholungssuchenden einen Ort zum Auftanken für Leib und Seele.

 

Immer etwas los bei uns!

Entdecken Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen und Projekte.

Bestimmt ist auch etwas für Sie dabei.

 

Maiabschluss mit Lichterprozession

 Letzte Maiandacht in der Hauskapelle  |  mitgestaltet von der Blaskapelle Memhölz  |   Prozession zum Schönstatt-Heiligtum

Tanzurlaub und mehr

Ein Wochenende für Paare!  |  mit Margit & Albert Reich, Marianne & Hans Georg Hornung, Christine & Edgar Krumpen  |  Flyer zum Download-1  |  Flyer zum Download-2  |  Anmeldung
ausgebucht - mit Warteliste!

"Gib mir von deinem Feuer"

8. Gertraud-Pilgermarsch  |  vom Heiligtum in Memhölz zum Grab von Gertraud von Bullion in Kempten 
mit Schwester Ingrid-Maria Krickl  |  Kontakt

 

 

 

 

Zeit für die Familie

 

 

 

Bau von hier aus eine Welt, wie dem Vater sie gefällt!

Unser Haus lebt von der Mitarbeit vieler uns verbundener Menschen.

Auch in nächster Zeit steht vieles an.

 

 

Jetzt erzähl mal!

Seniorenwoche

Die "Symphonie meines Lebens" lockte 30 Seniorinnen und Senioren zur Frühlings-Freizeit nach Memhölz. Das Thema hat dieses Mal in besonderer Weise die Herzen berührt. "Das Holz, aus dem wir geschnitzt sind, können wir nicht selbst bestimmen, aber mit der Gnade Gottes und unseren eigenen Bemühungen kann trotzdem ein harmonisches wohlklingendes Ganzes werden: eine Symphonie" - So fasste eine Teilnehmerin die Vorträge von Pfr. Erhard und die Impulse von Sr. Ingrid-Maria zusammen. Auch dieses Jahr war der "Lichter-Rosenkranz" wieder ein besonderes Highlight der Woche. Aber auch die angeleitete Gymnastik am Morgen, Morgen- und Abendlob, das gemeinsame Singen und Spielen und die frohe Gemeinschaft weckten Töne der Freude und Dankbarkeit, die noch lange nachklingen werden.

Ehevorbereitung

8 junge Paare nutzten die Zeit über Ostern, um sich intensiv auf ihr gemeinsames Leben als Ehepaar vorzubereiten.
Wertvolle Tipps zur Alltagsgestaltung, viel Zeit für uns als Paar, die schöne Osterliturgie gemeinsam erleben, der Tagesabschluss auf der Ofenbank, die Gestaltung unserer Hochzeitskerze, der Eheweg bis hin zur munteren Kinderschar der begleitenden Familien haben die Tage zu etwas ganz Besonderem gemacht. Eine Investition in unsere gemeinsame Zukunft!
 

 

 

Nichts ohne dich - nichts ohne uns