Herzlich Willkommen!

Was unser Haus und das Allgäu zu bieten haben...

Ausruhen . Entspannen . Auftanken . Erfüllt weitergehen: In einer der schönsten Landschaften Bayerns – im Urlaubsparadies Allgäu zwischen Kempten und Oberstdorf – finden Sie das Schönstatt-Zentrum: ein Haus für Urlaub und Schulung und ein Gnadenort mit Wallfahrtskapelle. Oberhalb der Niedersonthofener Seen gelegen bietet es Gruppen und Erholungssuchenden einen Ort zum Auftanken für Leib und Seele.

 

Immer etwas los bei uns!

Entdecken Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen und Projekte.

Bestimmt ist auch etwas für Sie dabei.

 

mit neuer Leichtigkeit - durch Berufs- und Führungalltag

Jour Fixe für Unternehmer und Führungskräfte  |  IKAF-Team mit Melanie & Ulrich Grauert, Christine & Erwin Hinterberger  |  Veranstalter: IKAF Internationale Kentenich Akademie für Führungskräfte  |  Anmeldung

behutsam und kraftvoll leben

Wochenende für Ehepaare ab der Lebensmitte  |  mit Marie-Luise & Georg Leibrecht, Pfr.i.R. Leonhard Erhard und Team  |  Anmeldung

"Mensch - spring drüber!"

Eine neue Sicht auf unsere Enttäuschungen  |  Besinnungstag für Frauen  |  mit Schwester Bernadett-Maria Schenk  |  Flyer zum Download Anmeldung

 

 

 

 

Zeit für die Familie

 

 

 

Bau von hier aus eine Welt, wie dem Vater sie gefällt!

Unser Haus lebt von der Mitarbeit vieler uns verbundener Menschen.

Auch in nächster Zeit steht vieles an.

 

 

Jetzt erzähl mal!

Natürliche Empängnisregelung NER - der partnerschaftliche Weg

In diesem Jahr fand der Kurs für natürliche Empfängnisregelung in kompakter Ausführung an einem Wochenende im Januar statt. Drei Paare nahmen am Kurs teil und ließen sich für diesen ganzheitlichen und partnerschaftlichen Weg der Familienplanung schulen. Die Referenten konnten Begeisterung wecken, sich auf diesen Weg einzulassen und nach der sympto-thermalen Methode nach Dr. Rötzer zu leben.

neue Decken

Es ist geschafft! Die neuen Decken sind eingebaut. Unsere Gäste können sich bereits über eine bessere Akustik im kleinen und im großen Vortragssaal freuen. Auch im Foyer ist eine bessere Atmosphäre zu spüren. Vielen Dank an die Mitarbeiter und die Helfer.

 

 

Nichts ohne dich - nichts ohne uns