To Do

In und um das Haus der Familie gibt es immer was zu tun.


Zupacker ob Jung oder Älter, Kleiner oder Groß sind jederzeit herzlich willkommen. Es gibt Arbeiten für jeden: sei es umbauen, renovieren, Rasen mähen, im Lädele helfen, spülen, Fenster putzen,....

Auch im Herbst und Winter gibt es einiges zu tun rund ums Haus im Freien oder auch drinnen:
Laub entfernen
der „Brunnenplatz“
rund ums Heiligtum
Fenster putzen
Vorhänge nähen für Jugendstock
einige Zimmer müssen gestrichen werden
Speicher aufräumen
Kindergarten und Sonnenstüble: Boden erneuern, streichen
Lesestüble: Bücher (aus) sortieren
Herbstdeko, später Advents- und Weihnachtsdeko am Eingang und im Haus

Nähere Informationen im Haus bei Gertrud und Norbert Jehle: Tel. 08379-92040 oder Mail: jehle@schoenstatt-memhoelz.de

Während dem Arbeitseinsatz sind wohnen und essen frei - und es bleibt noch viel Zeit zum Ausruhen, Auftanken und Genießen von Memhölz. Gerne darf man sich im Haus der Familie melden.